Zwei „Austriacos“ starten in La Liga

Madrid Einst Tummelplatz zweier Rekord-Torjäger hat La Liga nach Cristiano Ronaldo auch den zweiten Superstar verloren. Mit Lionel Messi verabschiedete sich nicht nur die Torgarantie des FC Barcelona, sondern auch eine jahrelange Galionsfigur aus Spaniens Fußball-Oberhaus nach Paris. Es darf dennoch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.