Aston Martin zog Einspruch gegen Vettels Disqualifikation zurück

London Aston Martin hat seinen Einspruch gegen die Disqualifikation von Sebastian Vettel nach Platz zwei im Formel-1-Rennen in Ungarn zurückgezogen. Die Vorteile einer Anhörung vor einem Berufungsgericht seien nicht groß genug, begründete der Rennstall seine Entscheidung. Zuvor hatten die Rennkommis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.