Hütter träumt mit Gladbach von der Königsklasse

1:0-Sieg zum Einstand im DFB-Cup gegen Kaiserslautern.

Mönchengladbach Das Ziel von Adi Hütter mit Neo-Klub Borussia Mönchengladbach scheint klar: Der Coach will die Fohlen wieder in den Europacup führen. „Aber wir müssen nicht drum herumreden: Klar wäre die Champions League der absolute Traum. Der Verein kennt dieses Gefühl ja schon“, so der Vorarlberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.