MotoGP-Welt macht sich auf in die Ära nach Rossi

Der Motorradzirkus verneigt sich vor dem „Doctor“.

Spielberg Mit dem Wissen, dass Valentino Rossis Abschiedstour in dessen 26. Saison als Fahrer begonnen hat, geht die Motorrad-WM am Sonntag in Österreich in die zweite Saisonhälfte. Vor dem zehnten Saisonrennen führt der vierfache Saisonsieger Fabio Quartararo die Fahrerwertung komfortabel an, doch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.