Admira spürt Gefühl, im Flow zu sein

Gegen Röthis will der Aufsteiger seine Superserie fortsetzen.

Dornbirn Ausgerechnet im 75. Jahr der Klubgründung spürt die Admira aus Dornbirn das sportliche Gefühl, im Flow zu sein. Vier Spiele, drei Siege und ein Remis – die Klocker-Elf will diese Superserie heute gegen Röthis fortsetzen. Doch aufgepasst: Das Team aus dem Vorderland ist ebenfalls noch ungesc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.