Titelverteidiger gegen Rekordhalter

Karabatic und Co. wollen sich für das 26:28 in Rio bei Dänemark revanchieren.  Reuters

Karabatic und Co. wollen sich für das 26:28 in Rio bei Dänemark revanchieren.  Reuters

Tokio Die dänischen Handball-Männer und Rekordweltmeister Frankreich spielen in Tokio erneut um Gold. Im Halbfinale setzte sich Weltmeister Dänemark am Donnerstag gegen Europameister Spanien mit 27:23 (14:10) durch. Zuvor hatte Frankreich gegen Ägypten 27:23 (13:13) gewonnen. Bereits vor fünf Jahren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.