Rovanperä jüngster Sieger der Rallye-WM

Der Finne Kalle Rovanperä nach seinem historischen Erfolg in Estland. AFP

Der Finne Kalle Rovanperä nach seinem historischen Erfolg in Estland. AFP

Tartu Der Finne Kalle Rovanperä hat die Rallye Estland (Gesamtdistanz 314 km) den siebten WM-Lauf der Saison gewonnen. Für den Toyota-Piloten ist es der erste Sieg in der Rallye-WM, gleichzeitig ist er mit einem Alter von 20 Jahren und 291 Tagen der jüngste Sieger in der Geschichte der WRC. Bisherig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.