Indians starteten mit Niederlage

Senart Niederlage bei der Premiere im CEB-Cup für die Dornbirn Indians. Im französischen Senart verlor das Ländle-Team gegen Minsk mit 1:6. Lochlan Southee und Chris Squires pitchten eine sehr gute Partie und auch die Batter der Indians hatten einige gute Kontakte, aus denen aber leider zu wenige Hi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.