Trans Vorarlberg geht mit Topbesetzung über die Bühne

Rankweil Beim zehnten Trans-Vorarlberg-Triathlon am Sonntag kommt es zu einem Stelldichein von Weltklasseathleten in Rankweil. Bekannteste Namen im Topstarterfeld sind 2012-Olympiasiegerin Nicola Spirig aus der Schweiz und ihr Landsmann Max Studer, die bei der EM in Kitzbühel auf der Mitteldistanz f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.