Die Tour fährt am Limit

Tadej Pogacar schlüpfte in den Alpen ins Gelbe Trikot. Reuters

Tadej Pogacar schlüpfte in den Alpen ins Gelbe Trikot. Reuters

Tignes Das völlig verregnete Alpen-Wochenende führte das gesamte Peloton der Tour de France ans Limit. Nur Titelverteidiger Tadej Pogacar raste erst mit einer atemberaubenden Solo-Show ins Gelbe Trikot, leistete sich dann gestern sogar eine Bummelfahrt und wirkte vor dem ersten Ruhetag schlicht una

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.