Fabienne Wohlwend will auch auf die Langstrecke

Liechtensteinerin will in der W-Series-Spitze dabei sein.

Spielberg Der Auftakt vor einer Woche lief recht gut: Fabienne Wohlwend schaffte es mit Platz drei aufs Podest in der Damenserie, die erstmals im Rahmen der Formel 1 ausgetragen wird. Es war das zweite Podium der 23-Jährigen im erst siebenten Rennen der W-Series: „Die Quote ist ganz gut. Aber ich wi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.