Der Winter zeigte sich von der schönsten Seite

Die geehrten Wintersportler: Vorne von links: Magdalena Egger, Emily Schöpf, Katharina Liensberger, Bettina Burtscher, Christine Scheyer, Ariane Rädler und Vanessa Nussbaumer. Zweite Reihe von links: Magdalena Kappauerer, Sportlandesrätin Martina Rüscher, Michelle Niederwieser, Bludenz-Bürgermeister Simon Tschann, Landeshauptmann Markus Wallner, Luca Hämmerle, Marco Rossi, Christian Hirschbühl und Lukas Feurstein. Hintere Reihe von links: Lorenz Koller, Jonas Müller, Yannick Müller, Daniel Zugg, Kristian Huber, Alessandro Hämmerle, Thomas Steu, Julian Lüftner und Magnus Walch. GEPA

Die geehrten Wintersportler: Vorne von links: Magdalena Egger, Emily Schöpf, Katharina Liensberger, Bettina Burtscher, Christine Scheyer, Ariane Rädler und Vanessa Nussbaumer. Zweite Reihe von links: Magdalena Kappauerer, Sportlandesrätin Martina Rüscher, Michelle Niederwieser, Bludenz-Bürgermeister Simon Tschann, Landeshauptmann Markus Wallner, Luca Hämmerle, Marco Rossi, Christian Hirschbühl und Lukas Feurstein. Hintere Reihe von links: Lorenz Koller, Jonas Müller, Yannick Müller, Daniel Zugg, Kristian Huber, Alessandro Hämmerle, Thomas Steu, Julian Lüftner und Magnus Walch. GEPA

Land Vorarlberg ehrte die erfolgreichen VSV-Sportlerinnen und -Sportler.

Bludenz Es war ein großes Stell-Dich-Ein des Wintersports, die Ehrung der Sportler des Jahres, zumal das Land Vorarlberg auch die so erfolgreichen Wintersportlerinnen und -sportler auszeichnete. 28 waren nominiert, viele folgten der Einladung, auch Doppelweltmeisterin Katharina Liensberger war der E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.