Silber im Weltcup

Nach der EM-Bronzenen in Kleinkaliber-Mannschaft vor wenigen Wochen in Osijek gelang der 29-jährigen Hohenemser Sheileen Waibel (r.) und den beiden Tirolerinnen Rebecca Köck und Olivia Hofmann auch beim Weltcup an selber Stelle im selben Bewerb erneut der Sprung auf das Siegerpodest. Nach Rang vier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.