Altmeister Cavendish raste ins Glück

Mark Cavendish feierte seinen 31. Etappensieg bei der Tour de France. apa

Mark Cavendish feierte seinen 31. Etappensieg bei der Tour de France. apa

Fougeres Nach dem Warnstreik eines früh geschundenen Fahrerfeldes hat ein Altmeister auf der 4. Etappe der 108. Tour de France die Zeit zurückgedreht: Fünf Jahre nach seinem zuvor letzten Etappensieg präsentierte Sprint-Star Mark Cavendish wieder einmal die schnellsten Beine. Der inzwischen 36-jähri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.