Noch kein Sieger

Die Schweiz hat den Weltmeister gefordert und ins Elfmeterschießen – bei Redaktionsschluss im Gange – gezwungen. Dabei sahen die Eidgenossen, die durch Haris Seferovic mit 1:0 in Führung gingen, nach einem Zwischenspurt der Franzosen schon wie die Verlierer aus. Dank Karim Benzema drehte Frankreich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.