Lauterach empfängt im Pokalhit St. Pölten

Schwarzach Zumindest drei der sieben VFV-Vertreter in der ersten Runde im ÖFB-UNIQA-Cups (16. bis 18. Juli) genießen Heimrecht. Den attraktivsten Gegner erhielt VN.at-Eliteligaklub Lauterach mit Bundesligaabsteiger St. Pölten zugelost. Der VfB Hohenems empfängt den SV Fügen (T)und SW Bregenz hat Vöc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.