Premiere gegen Weltmeister und viele schönen Erinnerungen

Der ehemalige Torhüter arbeitet heute als Trainer für Nachwuchstormänner beim deutschen Bundesligisten Leverkusen. vn

Der ehemalige Torhüter arbeitet heute als Trainer für Nachwuchstormänner beim deutschen Bundesligisten Leverkusen. vn

Gegen Italien feierte Ramazan Özcan 2008 sein Debüt im ÖFB-Teamdress.

Düsseldorf Viele Erinnerungen keimen auf, wenn im Gespräch mit Ramazan „Rambo“ Özcan die Rede vom Nationalteam ist. Der 36-Jährige, der zwei Tage nach dem EM-Achtelfinale Geburtstag feiert, war nicht nur der letzte Vorarlberger im ÖFB-Team, er hat als einziger Ländle-Kicker zwei EM-Endrunden miterle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.