Knapper Sieg mit Luft nach oben

Österreich hätte schon zur Pause aufgrund des ausgezeichneten Kombinationsspiels höher in Führung liegen müssen, aber die Abschlussschwäche kostete ein noch viel besseres Zwischenergebnis. Marko Arnautovic hätte mindestens eine der Großchancen verwerten müssen. Der knappe Sieg geht in Ordnung, doch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.