VN-Interview. Oleg Blochin (68), Fußball-Legende aus der Ukraine

„Hoffe, dass es sich für beide ausgeht“

Oleg Blochin und Daniel Madlener beim Torjubel für Vorwärts Steyr. 

Oleg Blochin und Daniel Madlener beim Torjubel für Vorwärts Steyr. 

Oleg Blochin kritisiert Österreich-Star Marko Arnautovic.

Bukarest In der Ukraine ist Oleg Blochin ein Nationalheiligtum und gemeinsam mit dem Langzeit-Teamchef der Sowjetunion, Walerij Lobanowski, bis heute das fußballerische Aushängeschild des Landes. 1989 war Oleg Blochin der erste Top-Star der damaligen Sowjetunion, dem der Wechsel in den Westen erlaub

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.