EHC Lustenau verlängert mit fünf Spielern

Lustenau Der EHC Lustenau baut an der Mannschaft für die kommenden Saison in der Alps Hockey League. Nach den Abgängen von Martin Grabher Meier, der für Hohenems seine Schlittschuhe schnüren wird, Timo Demuth (Chur) und Anthony Morrone (Mulhouse) haben fünf Spieler ihre Verträge beim Team von Mike F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.