Eidgenossen droht das Aus

Italiens Manuel Locatelli traf gegen die Schweiz im Doppelpack und führte sein Team ins Achtelfinale. ap

Italiens Manuel Locatelli traf gegen die Schweiz im Doppelpack und führte sein Team ins Achtelfinale. ap

Nach 0:3 gegen Italien steht die Schweiz bei der EURO mit dem Rücken zur Wand.

Rom Mit einem erneuten Gala-Auftritt hat Italien als erstes Team das Ticket für das Achtelfinale gelöst und die Titel-Träume der Tifosi bei der Europameisterschaft weiter genährt. Die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini bestand beim 3:0 (1:0) gegen die Schweiz den ersten Turnier-Härtetest bravour

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.