Der große finnische Trumpf heißt „Sisu“

Augen zu und durch: Finnlands Kapitän Tim Sparv. apa

Augen zu und durch: Finnlands Kapitän Tim Sparv. apa

St. Petersburg Finnlands größter Trumpf heißt „Sisu“. Das ist kein Spieler, sondern ein Ausdruck in der Landessprache, der Begriffe wie Härte, Mut und Kraft zusammenfasst. Und so spielt der EM-Turnier-Neuling auch. „Keine Zaubertricks“, beschrieb es Kapitän Tim Sparv im 11Freunde-Magazin, „nur elf s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.