Nach 21 Jahren ist jetzt Schluss

Martin Grabher Meier stand als Dreijähriger erstmals in Lustenau auf dem Eis. Im Alter von 37 Jahren beendet er seine Karriere. Stiplovsek

Martin Grabher Meier stand als Dreijähriger erstmals in Lustenau auf dem Eis. Im Alter von 37 Jahren beendet er seine Karriere. Stiplovsek

Martin Grabher Meier hängt die Schlittschuhe an den Nagel.

Lustenau Nach 21 Saisonen ist Schluss. Martin Grabher Meier kehrt dem Eishockeysport den Rücken. Für den gebürtigen Lustenauer schließt sich mit dem Titelgewinn in der österreichischen Alps Hockey League der Kreis. „Schade, dass er aufhört“, sagt EHC-Präsident Herbert Oberscheider, der Grabher Meier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.