FIS-Präsident nicht mehr CEO bei Head

Schwarzach Seit 1995 hat der britisch-schwedische Geschäftsmann Johan Carl Eliasch das Amt als CEO bei Head bekleidet. Nach seiner Wahl zum Präsidenten des Internationalen Skiverbandes (FIS) ist der 59-Jährige nunmehr von dieser Funktion zurückgetreten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.