Generalprobe mit vielen Facetten

Die Einwechslung von Marko Arnautovic (am Ball) hat einmal mehr gezeigt, dass der China-Legionär im Team der Österreicher den Unterschied ausmachen kann. gepa

Die Einwechslung von Marko Arnautovic (am Ball) hat einmal mehr gezeigt, dass der China-Legionär im Team der Österreicher den Unterschied ausmachen kann. gepa

Österreich spielt gegen Slowakei nur 0:0, zeigt sich fehleranfällig und hofft auf Arnautovic.

Wien Die Generalprobe der österreichischen Nationalmannschaft für die EURO 2020 ist nicht nach Wunsch verlaufen. Die ÖFB-Auswahl musste sich gegen die Slowakei mit einem 0:0 zufriedengeben und ist nun schon seit drei Partien sieg- und torlos. Bei Schüssen von Florian Grillitsch (61.) und Marko Arnau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.