Kein Glück in Paris

24 Stunden nach dem 6:3- 6:3-Auftaktsieg gegen Marton Fucsovics/Stefano Travaglia (Hun/Ita) bei den French Open in Paris mussten der Dornbirner Philipp Oswald (Bild) und Partner Marcus Daniell eine bittere Pille hinnehmen. Das österreichisch-neuseeländische Duo, erstmals bei einem Majorturnier auf P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.