Ein Quartett bewirbt sich um das Erbe von Kasper

Mats Arjes, Urs Lehmann, Sarah Lewis und Johan Eliasch möchten die Nachfolge von Gian Franco Kasper als Chef des Ski-Weltverbandes antreten. GEPA

Mats Arjes, Urs Lehmann, Sarah Lewis und Johan Eliasch möchten die Nachfolge von Gian Franco Kasper als Chef des Ski-Weltverbandes antreten. GEPA

Arjes, Eliasch, Lehmann und Lewis stehen beim Skiverband zur Wahl.

Oberhofen Zwei Wochen bevor in Österreich mit Karl Schmidhofer der neue ÖSV-Präsident inthronisiert wird, fällt auf internationaler Ebene ebenfalls eine bedeutende Entscheidung. Beim 52. Kongress des Internationalen Skiverbandes (FIS) geht diesen Freitag die Ära von Präsident Gian Franco Kasper (77)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.