Ein Ausreißer-Sieg während sich die Favoriten ausruhten

Stradella Alberto Bettiol hat sich auf der 18. Etappe des Giro d‘Italia über 231 km von Rovereto nach Stradella eindrucksvoll durchgesetzt. Der 27-jährige Italiener, 2019 Sieger der Flandern-Rundfahrt, fing im letzten Anstieg noch Frankreichs Zeitfahrspezialist Remi Cavagna ab. Dieser hatte lange Ze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.