Quintett verabschiedet

Fünf Tage nach der 20:21-Niederlage in Schwaz im dritten Spiel der Best-of-three-Viertelfinale wurden im kleinen Rahmen jene Personen von Bregenz Handball verabschiedet, die kommende Saison nicht mehr beim Rekordmeister tätig sein werden. Kotrainer Tamer Cirit (Bildmitte) wird Sportlehrer an der Thu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.