Ex-FIA-Chef Max Mosley verstorben

Max Mosley, gern gesehener Gast in Lech, prägte zusammen mit Bernie Ecclestone über 40 Jahre lang die Formel 1. Reuters

Max Mosley, gern gesehener Gast in Lech, prägte zusammen mit Bernie Ecclestone über
40 Jahre lang die Formel 1. Reuters

Der Brite stand dem Weltverband 16 Jahre lang vor.

London Der frühere FIA-Präsident Max Mosley ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Das bestätigte sein langjähriger Freund Bernie Eccle­stone der BBC. „Es ist wie der Verlust eines Familienmitglieds, wie der Verlust eines Bruders“, sagte der langjährige Formel-1-Promoter Ecclestone (90). Mosley war a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.