Bundesliga-Splitter

Interesse

Hartberg Markus Schopp (47) hat nach dem Saison-Ende für seinen TSV Hartberg Interesse am Trainerjob bei der Wiener Austria signalisiert. „Klar, es wäre ein nächster Schritt für mich als Trainer“, sagte Schopp nach der Play-off-Niederlage seines Teams. „Es gibt vielleicht die Option Austria

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.