Ausgeglichene Bilanz zum Auftakt

Sydney Stark und Bludenz haben Leader Kufstein zu Gast. VN/Lerch

Sydney Stark und Bludenz haben Leader Kufstein zu Gast. VN/Lerch

Mia Liepert und Co. starten mit Sieg und Niederlage in zweite Tennis-Bundesliga.

Bludenz Nach Rang drei in der Premierensaison sind die Damen des Raiffeisenbank TC Bludenz mit einer ausgeglichenen Bilanz in ihre zweite Periode in der zweiten Tennis-Bundesliga gestartet. Die mit Abstand jüngste Equipe (Altersschnitt 20,5 Jahre) konnte in der Heimdoppelrunde zunächst Aufsteiger St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.