Für Schröcksnadel war Ortlieb Wunschkandidat als ÖSV-Präsident

von Heimo Kofler
Abfahrts-Olympiasieger Patrick Ortlieb war für Peter Schröcksnadel die erste Wahl als Nachfolger für das ÖSV-Präsidentenamt. GEPA

Abfahrts-Olympiasieger Patrick Ortlieb war für Peter Schröcksnadel die erste Wahl als Nachfolger für das ÖSV-Präsidentenamt. GEPA

Die politische Vergangenheit des Olympiasiegers aus Lech
wurde für das Amt im Skiverband als Belastung gesehen.

Schwarzach Es war nicht Renate Götschl und auch nicht der designierte neue Präsident Karl Schmidhofer, den Peter Schröcksnadel als seinen Nachfolger an der Spitze des Österreichischen Skiverbandes sehen wollte. „Ich hatte einen Wunschkandidaten, das ist aber aus politischen Gründen nicht gegangen. E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.