Walchhofer rückt in die Favoritenrolle

Wahlausschuss hat sich auf einzigen Kandidaten als Schröcksnadel-Nachfolger geeinigt.

Innsbruck Hinsichtlich der Nachfolge von Peter Schröcksnadel als ÖSV-Präsident hat sich der aus den Chefs der Landesskiverbände zusammengesetzte Wahlausschuss nun offenbar auf Michael Walchhofer verständigt. Dies ist dem Vernehmen nach bei einem weiteren informellen Treffen festgelegt worden. Es müs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.