Vom Rad in den Foodtruck

von Christian Adam
Beim Essen: Alex Dowsett, Patrick Bevin, Matthias Brändle, Guy Niv, Dan Martin und David Cimolai (v. l.) mit Valentino Sciotti, Besitzer von Vini Fantini.

Beim Essen: Alex Dowsett, Patrick Bevin, Matthias Brändle, Guy Niv, Dan Martin und David Cimolai (v. l.) mit Valentino Sciotti, Besitzer von Vini Fantini.

Teamsponsor sorgt für perfekte Verpflegung, Brändle-Teamkollege Cimolai Etappenzweiter.

Canale Wenn der Schlussspurt in der piemontesischen Stadt Canale längst in trockenen Tüchern ist, zieht sich das Team Israel Start-up Nation mit dem Vorarlberger Matthias Brändle in den brandneuen Foodtruck aus dem Hause „Vini Fantini“ zurück. Der italienische Teamsponsor, der anlässlich des Giro 20

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.