Keine Zuschauer-Sonderregelung für den Grand Prix in Spielberg

Spielberg Sportminister Werner Kogler hat in der „Kleine Zeitung“ betont, dass es für den Formel-1-Grand-Prix von Österreich am 4. Juli in Spielberg keine Zuschauer-Sonderregelung geben werde. „Wir können auch nicht so tun, als ob im Sommer die Pandemie vorbei wäre“, meinte der Vizekanzler dazu. Ab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.