Mein Giro d’Italia 2021 Matthias Brändle

Im Schnitt mehr als 56 km/h

Das erste Wochenende ist in den Beinen, doch der Reihe nach. Der Prolog am Samstag ist für mich definitiv nach Plan verlaufen – nicht nur ergebnistechnisch. Ich habe einen super Tag erwischt, die vielen engen Kurven gut gemeistert und konnte meine Power ziemlich gut auf das Pedal bringen. Am Ende is

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.