Da Costa gewann in Monaco, Günther Fünfter

Premiere der Formula-E-Serie auf dem Traditionskurs in Monaco.

Monaco Maximilian Günther hat in der Formel E seinen ersten Podestplatz der Saison nur knapp verpasst. Der Austro-Deutsche im BMW wurde beim E-Grand-Prix in Monaco Fünfter und war dabei einer der Hauptdarsteller einer spannenden Schlussphase. Günther verlor spät noch eine Position an den Franzosen J

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.