Formel E erstmals auf dem Monaco-Kurs

Maximilian Günther feierte seinen dritten Sieg in der Formel-E-Serie. gepa

Maximilian Günther feierte seinen dritten Sieg in der Formel-E-Serie. gepa

Monte Carlo Das vierte Rennwochenende der Formel-E-Weltmeisterschaft geht im Fürstentum Monaco über die Bühne. Erstmals werden am Sonntag (15.30 SAT 1 live) die Elektro-Flitzer dabei in weiten Teilen den legendären, aus der Formel 1 bekannten Stadtkurs befahren. Ebenfalls zum ersten Mal wird der Deu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.