Weltmeisterliches Auto

Seit nunmehr drei Jahren unterstützen Markus und Veronika Fink (Bild) Alpinläufer Lukas Feurstein mit einem fahrbaren Untersatz. Am vergangenen Wochenende wurde die Zusammenarbeit zwischen dem Junioren-Weltmeister und dem Autohaus Markus Fink in Krumbach verlängert. VN

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.