Saisonauftakt mit Sieg für Kévin Estre

Beinharte Bandagen, Auto an Auto lieferten sich die Piloten, im Bild mit Nummer 92 der Wahl-Höchster Kevin Éstre. Noger

Beinharte Bandagen, Auto an Auto lieferten sich die Piloten, im Bild mit Nummer 92 der Wahl-Höchster Kevin Éstre. Noger

Wahl-Höchster siegt mit Neel Jani in Spa-Francorchamps.

Spa-Francorchamps Gelungener Saisonsauftakt zur FIA Langstrecken Weltmeisterschaft (WEC) für den in Höchst lebenden Franzosen Kévin Estre mit seinem Teampartner Neel Jani (Schweiz). Bereits im Qualifying nutzte der Porsche-Werksfahrer das Potenzial des 911 RSR und stellte mit einer Runde von 2:11,21

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.