Serie von Minnesota ging zu Ende

St. Paul Minnesota Wild hat in der National Hockey League (NHL) nach sieben Siegen en suite wieder verloren. Das für das Play-off qualifizierte Team des reskonvaleszenten Marco Rossi unterlag daheim den St. Louis Blues nach 3:1-Führung 3:4. Das Siegestor fiel 23 Sekunden vor Schluss. Näher an die Pl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.