Ein Traumtor und ein Abgang

Wieder verletzt, wieder droht eine lange Reha: SCRA-Kapitän Philipp Netzer verließ nach nur zehn Minuten das Feld. Was bleibt, ist die Hoffnung auf ein Comeback. gepa

Wieder verletzt, wieder droht eine lange Reha: SCRA-Kapitän Philipp Netzer verließ nach nur zehn Minuten das Feld. Was bleibt, ist die Hoffnung auf ein Comeback. gepa

Das 2:2 des Cashpoint SCR Altach gegen Hartberg hatte viele unterschiedliche Facetten.

Altach Es war intensiv von Beginn an, das Heimspiel gegen Hartberg. Am Ende gab es für Altach in einem extrem wichtigen und spannungsgeladenen Heimspiel einen verdienten Punkt. 2:2 trennten sich die beiden Mannschaften. Der Weg dahin führte auch über Schockmomente. Den ersten bereits nach acht Minut

Artikel 58 von 133
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.