Bitteres Halbfinal-Aus mit Beigeschmack für Hard in der Verlängerung

Ivan Horvat erzielte neun Tore beim Cup-Aus des Alpla HC Hard.  GEPA

Ivan Horvat erzielte neun Tore beim Cup-Aus des Alpla HC Hard.  GEPA

Alpla HC Hard unterliegt bei Westwien mit 27:28 Toren.

Maria Enzersdorf Das ÖHB-Cupfinale am 9. Mai in Maria Enzersdorf geht ohne Vorarlberger Beteiligung über die Bühne. Knapp zwei Stunden nach dem 27:28 von Bregenz gegen die Fivers endete das zweite West-Ost-Duell zwischen dem Alpla HC Hard und Westwien mit dem selben Ergebnis. In einem packenden Verg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.