Feuerwehreinsatz beim Spitzenspiel

Beim Spiel zwischen Wacker Innsbruck und Austria Klagenfurt musste die Feuerwehr ausrücken. orf

Beim Spiel zwischen Wacker Innsbruck und Austria Klagenfurt musste die Feuerwehr ausrücken. orf

Innsbruck Kuriose Unterbrechung beim Spitzenspiel zwischen Wacker Innsbruck und Austria Klagenfurt. Kurz vor Halbzeitpause fing das Stadiondach aufgrund von hereingeschossenen Feuerwerkskörpern der Wacker-Fans Feuer. Schiedsrichter Felix Ouschan musste das Spiel für 15 Minuten unterbrechen. Am Ende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.