Schnetzer mit dem Goldtor

Österreich gewann das erste Testspiel der Saison gegen Ungarn mit 1:0.

Budapest Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft startete nach 430 Tagen Pandemie-Pause das Länderspielgeschehen mit einem 1:0-Erfolg in Budapest gegen Ungarn. Goldtorschütze war Dornbirn-Verteidiger Ramon Schnetzer. Heute trifft die Auswahl von Roger Bader auf die Mannschaft von Weißrussland.

Es wa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.