Impfung der Athleten soll Anfang Mai erfolgen

Wien Das Österreichische Olympische Komitee (ÖOC) ist zuversichtlich, dass es sich mit einer Corona-Impfung der rot-weiß-roten Teilnehmer in Tokio noch rechtzeitig vor dem Großereignis ausgehen wird. Nach einer dementsprechenden vom Sportministerium für Mai mündlich in Aussicht gestellten Möglichkei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.