„Es geht noch was in der Serie“

von Heimo Kofler
Vorbild auf und abseits vom Eis: Lustenaus Kapitän Max Wilfan. Lerch

Vorbild auf und abseits vom Eis: Lustenaus Kapitän Max Wilfan. Lerch

Max Wilfan und EHC Lustenau möchten Laibach nochmals fordern.

Lustenau Er spielt in der Form seines Lebens. Maximilian Wilfan, Kapitän des EHC Lustenau, gehört zu den tragenden Säulen im Spiel des österreichischen Zweitligameisters. Was die Statistik unterstreicht: 65 Punkte sammelte der 30-jährige Stürmer in 42 Spielen, so viele wie nie zuvor in seiner Karrie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.