Dornbirn bejubelt Derbysieg, Tristesse in Lustenau

Dornbirns Tom Zimmerschied lässt Goalie Domenik Schierl keine Chance. 

Dornbirns Tom Zimmerschied lässt Goalie Domenik Schierl keine Chance. 

Rothosen beim 2:0-Heimsieg klar besseres Team.

Dornbirn Die Ablöse in der 2. Liga ist vollzogen, der FC Mohren Dornbirn gewinnt auch das zweite Saisonderby gegen Austria Lustenau – und bleibt erneut ohne Gegentreffer. Matchwinner war Tom Zimmerschied, der beide Treffer der Rothosen erzielte. Damit ist Dornbirn nunmehr schon 18 von 23 Spieltage i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.