Der HCB Südtirol folgt dem KAC ins Finale

Bozen gewann in der Verlängerung gegen die Capitals mit 3:2.

Wien Neun Sekunden haben den Vienna Capitals gefehlt, um das Halbfinal-Aus in der ICE-Eishockeyliga am Mittwoch abzuwenden. Die Wiener kassierten im Heimspiel gegen HCB Südtirol kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer und mussten sich schließlich mit 2:3 (1:0, 1:1, 0:1, 0:1) nach Verlängerung geschla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.